Ersatz Akku TLi014A1 für Alcatel One Touch OT4010/D OT 4030/D/A OT 5020

Hohe Qualität Alcatel TLi014A1 – Kompatibler Ersatz für Alcatel TLi014A1 Laptop akku, Alle Alcatel TLi014A1 akkus Rabatt auf 30%!
TLi014A1 akkuTechnologie: Li-polymer
Spannung: 3.7V
Kapazität: 1400mah
Farbe : Schwarz

Ersetzt folgende Akkutypen:
TLi014A1

Passend für folgende Geräte:
Alcatel One Touch OT4010/D OT 4030/D/A OT 5020

Neue AKKU TLi017C1 für Alcatel One Touch OT-5027B DAWN OT-4060O STREAK OT-4060A IDEAL

1780mah ALCATEL TLi017C1 Akku, ALCATEL TLi017C1 akku replacement, 1 Jahr Garantie, Versand in die ganze Europ.
TLi017C1 AKKUTechnologie: Li-polymer
Spannung:3.8V
Kapazität:1780mah
Farbe : Schwarz

Ersetzt folgende Akkutypen:

TLi017C1

Passend für folgende Geräte:
FOR Alcatel One Touch OT-5027B DAWN OT-4060O STREAK OT-4060A IDEAL

Neuer Windows-Client für beliebten Messenger

Der zu Facebook gehörende Messenger-Dienst WhatsApp hat nun eine Desktop-Anwendung (Version: 0.2.5371) freigegeben, damit lässt sich die bereits aus WhatsApp Web bekannte Ansicht bzw. Funktionsweise auch über ein separates Programm nutzen. Allerdings sollte man anmerken, dass WhatsApp die Anwendung zwar konsequent neudeutsch als App bezeichnet, es aber keine Universal App ist.

Letzteres bedeutet, dass man für Windows-basierte Smartphones nach wie vor eine separate mobile App benötigt, die nun veröffentlichte App ist eine klassische Desktop-Anwendung für Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 (sowie OS X).

In einem Blogbeitrag beschreibt WhatsApp die Anwendung als „Erweiterung deines Telefons“, die App „spiegelt“ Chats und Nachrichten des mobilen Geräts. Das bedeutet, dass man ein Smartphone mit WhatsApp griffbereit bzw. in der Nähe sein muss. Eine Nutzung ohne Mobilgerät oder besser gesagt Telefonnummer ist nicht möglich.

Wie WhatsApp Web

Das Prinzip kennen die meisten WhatsApp Nutzer bereits vom Web-Interface des Messengers. Auch das Login-Prozedere ist exakt gleich wie bei WhatsApp Web: Nach dem Download wird der Nutzer beim ersten Start der Anwendung aufgefordert, einen QR-Code mit dem Smartphone bzw. dem App-Einstellungs-Eintrag für WhatsApp Web zu scannen. Dadurch wird das Phone mit der Anwendung gekoppelt, ein neuerliches Scannen ist in weiterer Folge aber nicht erforderlich.

Allerdings muss man für die Nutzung das Gerät verbunden lassen, da die eigentliche Kommunikation über das Smartphone abläuft. Das sollte man vor allem dann beachten, wenn man Bilder oder sonstige große Dateien verschickt, denn es empfiehlt sich, darauf zu achten, dass man WLAN aktiviert hat und nicht das kostbare mobile Datenvolumen dafür verbraucht.

Die Funktionalität ist im Prinzip ganz gleich wie beim Web-Interface, wer schon bisher WhatsApp im Browser genutzt hat, der wird kaum einen Unterschied feststellen können.

Neue 300mAh WX30 Ersatzakku für Moto 360 Smart Watch

WX30 AkkuMarke: MOTOROLA
Technologie: Polymer lithium
Spannung : 3.8V
Kapazität : 300mAh
Farbe : Schwarz
Gewicht: 6 grams

Ersetzt folgende Akkutypen:
WX30

Passend für folgende Geräte:
Moto 360 Smart Watch

Qualität steht bei uns an erster Stelle! Alle Ersatz für MOTOROLA WX30 Smartphone/Handy-Akku mit hoher Qualität.
Die Akkus für MOTOROLA gewähren optimale Energielösungen für unterwegs.
Alle MOTOROLA WX30 Akkus sind Neu! Die kompatiblen Akkus für Moto 360 Smart Watch sind für den Einsatz als Ersatz- oder Zweitakkus perfekt geeignet.

Galaxy Note 7: Samsung will seltene Metalle & brauchbare Teile recyclen

Der südkoreanische Elektronikgigant Samsung hat umfangreiche Be­mü­hun­gen zur Auf­ar­bei­tung der im Rahmen mehrerer Rückrufe wegen Prob­le­men mit leicht entzündlichen Akkus eingesammelten Samsung Galaxy Note7 Smartphones angekündigt. Unter anderem will man mehr als 150 Tonnen seltener Metalle recyclen und zahlreiche Bauteile wiederverwenden.

Wie Samsung in einer Pressemitteilung verlauten ließ, will das Unternehmen bei Zerlegung und Wiederverwertung der verbleibenden Lagerbestände von Smartphones des Typs Galaxy Note 7 rund 157 Tonnen bestimmter Metalle zurückgewinnen. Unter anderem sollen die in diversen Bauteilen verwendeten mehr oder weniger großen Mengen von Kobalt, Kupfer, Silber und Gold recyclet und neuen Verwendungszwecken zugeführt werden.

Darüber hinaus will man zahlreiche Bauteile wiederverwerten, die in neu produzierten Endgeräten zum Einsatz kommen können. So sollen unter anderem Kameramodule, verschiedenartige Chips und Bildschirme aus den defekten Smartphones entnommen und zum Bau neuer Geräte oder zur Reparatur vorhandener Produkte verwendet werden. Vermutlich sollen die Teile unter anderem bei Garantiefällen des kürzlich eingeführten Samsung Galaxy Note FE zum Einsatz kommen.

Mit dem Galaxy Note FE hatten die Koreaner vor einigen Tagen eine aufgearbeitete Version des Galaxy Note7 auf den Markt gebracht, die zunächst nur in Südkorea zum Verkauf angeboten wird. Das neue Produkt nutzt die vorhandenen Teile von Note7-Modellen, die vor Beginn der riesigen Rückrufaktion zwar produziert wurden, aber nicht mehr in den Handel gelangten. Mit einem kleineren Akku und neuem Logo ist das Galaxy Note FE der Versuch, die finanziellen Auswirkungen des Note7-Rückrufs zumindest ansatzweise abzufedern.

Samsung hatte nach eigenen Angaben bis zum Beginn der letzten und endgültigen Rückrufaktion rund 3,06 Millionen Einheiten des Galaxy Note7 produziert und verkauft. Im Oktober 2016 hatte man dann entschieden, das Galaxy Note 7 komplett vom Markt zu nehmen, nachdem es bereits einen ersten Rückruf wegen brennender Akkus gegeben hatte. Zuvor waren hunderte Geräte unerwartet in Brand geraten, weil es offenbar einen Design-Fehler gab, durch den im Innern zu wenig Raum für den 3500mAh-Akku bestand.

Nie explodiert Samsung Galaxy Note Fan Edition Teardown: Alles beim Alten, bis auf die Batterie

Mit dem Galaxy Note 7 sorgte Samsung im vergangenen Jahr für einen handfesten Skandal. Wegen eines Produktionsfehlers gingen mehrere Exemplare des Phablets in Flammen auf, als Schuldiger wurde vom Hersteller schließlich der Akku benannt. Seitdem schickt Samsung neue Smartphones nach eigenen Angaben durch strengere Sicherheitstests, so auch die Fan Edition des Galaxy Note. Sie ist eigentlich eine Refurbished-Variante des aus dem Verkehr gezogenen Geräts, wurde also an den zwickenden Stellen überarbeitet, ist davon abgesehen aber baugleich zum Galaxy Note 7.

Das bescheinigt nun auch der Teardown-Bericht aus der Reparaturwerkstatt iFixit, der wohl vor allem von einigen kurzzeitigen Nutzern des Smartphones mit Spannung erwartet wurde. Der Blick auf das Innenleben des Galaxy Note FE zeigt dabei eigentlich nur das, was auch vom Hersteller kommuniziert wurde: Der Akku ist ein anderer, davon abgesehen stammen die Bauteile eins zu eins aus dem Galaxy Note 7. Ein neuerer Chipsatz, wie es zwischenzeitlich einmal vermutet wurde, steckt nicht in der Fan Edition des Phablets. Die statt 3.500 mAh nur noch 3.200 mAh große Lithium-Ionen-Batterie des iFixit-Testgeräts lief laut der Beschriftung erst Ende Juni dieses Jahres vom Band, ist etwas leichter und minimal kürzer und schmaler.

Das bestätigt sich auch im iFixit-Teardown des Galaxy Note Fan Edition. Der neue Akku ist mit Abmessungen von 97,2 x 37,4 x 5,0 Millimetern auch etwas kompakter als der Note-7-Akku mit 97,8 x 37,9 x 4,9 mm. Ansonsten hat iFixit keine Unterschiede zum Galaxy Note 7 feststellen können. Auch an der Bewertung der Reparierbarkeit, ändert sich mit einem Score von 4 aus maximal 10 Punkten nichts.

Modulares Innenleben spricht für Galaxy Note FE

An der Reparierbarkeit ändert der neue Akku für die Werkstatt freilich wenig und so fällt das Urteil für die Fan Edition genauso vernichtend aus wie für das Galaxy Note 7 – die Wertung liegt bei 4 von 10 möglichen Punkten. Auch wenn sich das Gehäuse kaum öffnen lässt, ohne dabei das Display zu zerstören, lobt iFixit den modularen Aufbau diverser Komponenten. Der dürfte Samsung am Ende auch dazu bewogen haben, die schon produzierten Einheiten des Galaxy Note 7 doch noch einmal auf den Markt zu bringen. Für einen Verkaufsstart in Deutschland ist das Galaxy Note FE allerdings nicht vorgesehen.

Windows 10 Insider-Build mit vielen Neuerungen veröffentlicht

Microsoft hat eine weitere Preview-Version für Windows-Insider zur Verfügung gestellt. Die Aktualisierung kann von allen Nutzern heruntergeladen werden, die sich am sogenannten Fast Ring des Programms angemeldet haben. Der Build enthält bereits eine Vielzahl von wichtigen Neuerungen.

Dem Redmonder Unternehmen zufolge wurde neben einigen Veränderungen am Design auch die Funktion offiziell angekündigt, welche das Zurücksetzen von Passwörtern auf dem Sperrbildschirm ermöglicht. Eine große Neuerung stellt die veränderte Transparenz beim Fluent Design dar, sodass ein Rauscheffekt verringert werden konnte. Insgesamt wurden zwei Probleme im Zusammenhang mit dem Spielemodus behoben: Ab sofort funktionieren Profilkarten in Xbox Live sowie die Spieleleiste während eines Streams wieder korrekt.

Einige Verbesserungen am Taskmanager

Darüber hinaus hat Microsoft einige Verbesserung am Taskmanager von Windows 10 vorgenommen. Unter anderem wird nun der Name der im Computer verbauten Grafikkarte links im Performance-Tab angezeigt. Zusätzlich wird dem Nutzer mitgeteilt, wie viel Speicher die GPU zum aktuellen Zeitpunkt verbraucht. Auch für Mixed Reality stehen neue Features bereit: Neben der Unterstützung für Motion Controller über USB wurde angekündigt, dass diese zukünftig auch drahtlos verbunden werden können. Im Changelog findet sich außerdem ein Hinweis, dass der Download von Updates in der Geschwindigkeit limitiert werden kann.

Dennoch bleiben einige Fehler auch noch weiterhin bestehen. In vielen Fällen können beispielsweise IMAP-Mail-Accounts nicht ohne Probleme synchronisiert werden. Zudem soll das Kopieren von Links im Edge-Browser nicht korrekt funktionieren. Ein Bug sorgt zusätzlich dafür, dass Netzwerkeinstellungen unter Umständen zurückgesetzt werden. Microsoft arbeitet derzeit an den Problemen und wird einen großen Teil voraussichtlich in der nächsten Preview-Version behoben haben.

C31N1517 Akku 4780mAh/55Wh – Original für Asus (Notebook Akkus)ASUS TP301 TP301UA TP301UJ

Ersatzteilnummer C31N1517 Akku 4780mAh/55Wh – Original für Asus bei buyakkus.de, Ihrem zuverlässigen Lieferant für Notebook und weitere Ersatzteile für ASUS TP301 TP301UA TP301UJ .
ASUS C31N1517 Akku
Marke: ASUS
Technologie:Li-ion Spannung :11.55V
Kapazität:4780mAh/55Wh
Farbe : Schwarz

Ersetzt folgende Akkutypen:
C31N1517 0B200-01840000

Passend für folgende Geräte:
ASUS TP301, TP301U, TP301UA, TP301UA6200, TP301UA6500, TP301UJ, VivoBook Flip TP301UA, VivoBook Flip TP301UJ